Landschaftspflege im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide
Landschaftspflege im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide
Herold Hermann
Im Seevegrund 8
21256 Inzmühlen
Telefon: 04188-7391 04188-7391
Mobiltelefon: 01522-8941843
Fax:
E-Mail-Adresse:

unsere Hütehunde

Ohne unsere Hütehunde könnten wir die täglichen Aufgaben kaum bewältigen.

Sie hüten und behüten die Schnucken in allen Situationen. 3-4 Hunde bilden ein Team.  

Es besteht meistens aus 2 ausgebildeten Hunden, einem Junghund oder einem Jung-

und Althund. Die Junghunde lernen auch von den älteren, erfahrenen Hunden. 

Die Grundausbildung muß aber fest verankert sein, damit sie nicht dem zahlreichen Wild

in den Heideflächen folgen oder sich Dummheiten von den Althunden abschauen.

Zum einen werden die Hunde zum Hüten der Schnucken- und Ziegenherde

eingesetzt. Sie helfen uns aber auch beim Sortieren der Herde, z.B. bei der Außen-

Innenparasiten-behandlung, Verladen, Transportieren uvm. Unsere Hunde werden nach 

Fähigkeiten eingesetzt. Da die Heidschnucken sehr wendig und spritzig sind, haben wir uns

ursprünglich für die Rasse Border Collie entschieden. Sie sind hoch intelligent, und

nehmen uns viele Arbeiten von selbst ab. Unsere Hündin Asta ist sehr aktiv.

Aus diesem Grund kam die Überlegung, sie mit unserem ausgeglichenen Austr.Sheppart

Rüden Fritz zu verpaaren. Die Mischung ist gut gelungen. Die Nachzucht ist ebenso

intelligent, gepaart mit mehr Ruhe . Zu unserem Team gehört Sheila, ein Australien

Working Kelpie und 2 Mischlinge Hazel und Roy, Border Collie Vater und Kelpie Mutter. 

Hazel arbeitet wie ein Kelpie, und Roy arbeitet wie ein Border Collie. Der Kelpie ist eher

ein Treibehund, und ergänzt sich so sehr gut mit dem Border Collie.

Sie verfügen alle über ein unterschiedliches Haarkleid, wodurch die Sommer- und

Winterarbeit gut verteilt werden kann. Die Hunde mit Kurzhaar haben kein Problem 

mit der Hitze in den Sommermonaten und die Hunde mit dichtem langem Haarkleid

genießen die Arbeit bei Regenwetter und kalten Temperaturen.

Alle Hunde arbeiten gerne für uns. Sie werden im Gegenzug als Familienmitglied

angesehen und auch dementsprechend ins Familienleben eingegliedert.

 

 

 

 

  


 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heidschnucken-Zwergziegen-Noriker